facebook
Christoph Homberger

«S'isch äben e Mönsch»

 >>Mehr
Fr. 26.00 | €(D) 26.00
Jan A. Fischer
Professor Jan A. Fischer, Wissenschaftler (Endokrinologe) und renommierter Kunstsammler, geht der Frage nach, wie Kunst vom Gehirn wahrgenommen wird. Sein Buch ist nicht nur ein kompetenter Report ü... >>Mehr
Fr. 39.80 | €(D) 39.80
Jan A. Fischer

Kunst als visionäre Erkenntnis

 >>Mehr
Fr. 34.00 | €(D) 28.00
Jan A. Fischer

Vom Calcium zum Kunstsammler

 >>Mehr
Fr. 39.80 | €(D) 34.00
Marianne Karabelnik
Fr. 36.00 | €(D) 36.00
Julian Bledowski
Fr. 24.00 | €(D) 24.00
Thomas Binder
Fr. 34.00 | €(D) 34.00
Willi Wottreng

Die Zürcher Moderne fängt 1950 an

 >>Mehr
Fr. 39.80 | €(D) 36.00
Hans Gut

Zürcher Gedichte eines Lebenserfahrenen

 >>Mehr
Fr. 24.00 | €(D) 24.00
Peter Gut

Zeichnungen aus der Mappe des bekannten NZZ-Karikaturisten

 >>Mehr
Fr. 24.00 | €(D) 24.00
Chiara Macconi (Hrsg.) / Renata Raggi-Scala (Hrsg.)

Hommage an Georgette Tentori-Klein

 >>Mehr
Fr. 30.00 | €(D) 30.00
Werner Blaser

Werner Blaser zeigt die Ähnlichkeit zwischen der klassischen Bauweise des Zen und der Architektur der Moderne.

 >>Mehr
Fr. 28.00 | €(D) 28.00

Keine Produkte im Warenkorb.

Über die Wahrnehmung von Kunst im Gehirn

Warum machen uns bestimmte Darstellungen der Kunst besonders für sie empfänglich? Wie reagiert das Gehirn auf ein Kunstwerk? Welche Voraussetzungen hat das ästhetische Vergnügen? Was passiert im Kopf des Künstlers, wenn er Kunst macht? Und: Welche Areale des Gehirns werden angesprochen, wenn wir uns mit ästhetischen Vorgängen beschäftigen?

Jan A. Fischer
 
ISBN: 978-3-906065-42-7